Wie man einen Betrüger erkennt, der Bitcoins in bar kauft oder verkauft

03.11.2019

1) Die Tatsache, dass Sie es mit einer seriösen und verifizierten Person zu tun haben, garantiert nicht, dass sich ein Betrüger nicht hinter ihm versteckt.

Betrüger stellen manchmal "normale" und "ehrliche" Leute ein, um das Opfer zu beeindrucken.
Wenn Sie den Endkäufer oder Verkäufer nicht persönlich kennen, halten Sie immer die Augen offen und nehmen Sie nichts als selbstverständlich hin.

2) Ein Betrüger wird Ihnen als wohlhabende Person erscheinen, so wird er oft in Anzug und Krawatte gekleidet sein und Ihnen Termine in Luxus-Orten geben.

3) Manchmal konnte sich der Betrüger mit einem dicken Bart oder mit einer Brille präsentieren, um sein Gesicht leicht zu verbergen und die Identifizierung zu erschweren.

4) Er wird euch sagen, dass er Jude ist oder dass er aus einem reichen Land kommt.

5) Er wird mit Ihnen über wichtige Zahlen sprechen, als ob sie unbedeutende Summen für ihn wären, und seinen wirtschaftlichen Reichtum zeigen, um Sie glauben zu machen, dass er ein wohlhabender Mensch ist.  Denken Sie daran, dass selbst reiche Menschen Geld nicht verachten und immer darauf achten, wie man es ausgibt.
Wenn er also mit Ihnen über zu große oder zu profitable Jobs spricht, wird es eine Alarmglocke sein.

6) Er wird versuchen, Sie dazu zu bringen, in einer großen Transaktion zu handeln oder Sie während des Handels zu beeilen, mit Ausreden wie "Ich habe ein Treffen" oder "ein wichtiger Termin", so dass Sie nicht in der Lage sein, klug zu denken.

7) Wird versuchen, den Ort der Ernennung oder die Zeit oder Art des Austauschs im letzten Moment zu ändern, so dass es die Situation zu seinem Vorteil ausnutzen kann.  Wenn eine Person versucht, dies zu tun, brechen Sie den Handel sofort, riskieren Sie nicht, aus Angst, den Handel zu verlieren betrogen werden.

8) In der Regel Betrüger werden versuchen, Sie mit höheren als normalen Kauf- oder Verkaufspreisen zu überzeugen, oder mit dem Versprechen, dass sie in Ihr zukünftiges Projekt investieren werden.
Denken Sie daran, dass Handel etwas anderes ist, so zuerst schließen Sie die Transaktion sicher und dann, wenn Sie wollen, diskutieren Sie andere Geschäfte.

9) Denken Sie daran, dass die Taktik des Betrügers ist, in der Lage zu sein, Ihr Vertrauen zu verdienen, also, wenn Sie jemandem vertrauen, ist die Gefahr des Betrugs höher und Sie müssen vorsichtig sein, alle Regeln zu respektieren, die wir vorgeschlagen haben, und mit äußerster Vorsicht vorzugehen.
 


Wie man einen Betrüger erkennt, der Bitcoins online handelt
 

1) Er wird Sie kontaktieren und sagen, dass er Schwierigkeiten hat, einige Währungen zu ändern, weil er in Ländern wohnt, in denen der Austausch verboten ist, und Ihnen eine großzügige Belohnung bietet, falls Sie ihm helfen möchten.

2) Er wird Austausch- oder Treuhanddienste in Anspruch nehmen, die nicht bekannt sind.  Die meiste Zeit sind sie wevsites speziell von ihnen erstellt, um Ihnen Bitcoins zu senden.

3) Es wird Sie für eine Menge von persönlichen Informationen nicht im Zusammenhang mit den Trades fragen.
Wenn du deine Gedanken, deinen Lebensstil und deinen Aufenthaltsort kennst, wird er ihm helfen zu verstehen, wie er mit dir umgehen kann, um dich täuschen zu können.

4) Er wird Ihnen sagen, dass er Ihnen helfen kann, Ihr Geld durch Handelsplattformen und Finanzberatung zu multiplizieren, ohne etwas im Gegenzug zu fragen.
Denken Sie daran, dass niemand etwas für nichts tut, vor allem Fremde.
 


Wie können wir Ihnen helfen?
 

1) Befolgen Sie unsere Regeln zu kaufen und zu verkaufen in Sicherheit, die Sie finden können, indem Sie unsere Seite: "Wie kaufen und verkaufen in Sicherheit"

2) Senden Sie uns ein Bild von der Person, mit der Sie handeln werden, und wir werden Ihnen sagen, ob er bereits jemanden zuvor betrogen hat.

3) Versuchen Sie, Ihre Nummer oder Website, die Ihnen von ihm in unserem anonymen Telegramm-Bot gegeben wurde, um Betrüger zu melden: auf diese Weise können Sie überprüfen und sehen, ob der betreffende Benutzer bereits mit der gleichen Nummer oder Website in der Vergangenheit betrogen hat.

Anmelden
Nutzername
Password
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Ricorda
Sei nuovo qui? Crea un nuovo account